Ich komme am Vorabend des letzten Jahrzehnts der Endzeit zu euch.

3. Januar 2020, 12.38 Uhr – Eucharistische Kapelle St Rosalie, Hampton Bays, NY

Heiliger Erzengel Michael: Siehe da! Ich bin Michael der Erzengel und ich komme am Vorabend des letzten Jahrzehnts dieser Endzeit zu euch um die Menschen der Welt zu warnen und auf die Ereignisse die noch kommen vorzubereiten. Es ist jetzt zwingend erforderlich, dass ihr alle – die ihr euch Gebetskrieger des Herrn und Erlösers Jesu Christi nennt – die Rüstung eures Glaubens in den Retter der ganzen Menschheit, den Herrn und Erlöser Jesus Christus, anlegt der der Eine und Einzige Erlöser der Menschheit ist.

Ihr müsst die Rüstung des Erlösers anziehen, denn in dieser Endzeit ist der Böse in seinen letzten Phasen, was ihn noch gefährlicher macht, denn er wird die schwerwiegendsten Versuche machen um die Menschheit in diesen Endzeiten zu zerstören.

Es gibt solche unter euch, die in der Armee des Bösen sind um die Menschheit zu zerstören. Indessen hat es solche unter euch, welche die Gabe der Unterscheidung haben, die durch die Kraft des Heiligen Geistes in der Lage sind die Schergen des Bösen zu identifizieren. Es ist eure Verantwortung und eure Pflicht in diesen Endzeiten diese Schergen allen Nachfolgern von Jesus Christus bekannt zu machen, damit die Schergen des Bösen nicht mehr länger in der Lage sind, jemand von euch zu täuschen.

Es ist wichtig in diesen Endzeiten, dass ihr auch die globalen Führer bekannt macht, welche das Werk Satans tun um die Menschheit zu zerstören. Die bösartigsten Kräfte kommen von und durch die UN-Organisation, die sich wie ein trojanisches Pferd tarnt im Versuch die ganze Menschheit im Namen des Bösen zu kontrollieren, im Gegensatz zu eurem Herrn und Retter, dem Erlöser.

Es ist wichtig, dass die Gebetskrieger des Himmlischen Vaters und des Sohnes Jesu Christi mit allen nötigen Mitteln an diesen Endzeiten teilnehmen um den Weg zu erkennen, der für die Nachfolger Jesu Christi notwendig ist um diese Endzeiten sicher unter den schützenden Armen des Retters Jesus zu überstehen.

Die Welt wird trotz globalem Chaos und Verwirrung weiterhin funktionieren, weil der Böse allen Dämonen der Hölle böse Energie entzieht um sowohl euren Körper wie eure Seele anzugreifen, daher ist jetzt die Konzentration all eurer Bemühungen auf den Herrn und Retter von höchster Bedeutung.

Das größte Werkzeug des Bösen ist es unter den Menschen der Welt Spaltung und Misstrauen zu schaffen, und es gelingt ihm jetzt mit den Versuchen euch in eurer eigenen Nachbarschaft zu spalten, in euren Städten und Dörfern, in eurem Land, wie auch global. Damit es dem Bösen gelingt die Welt zu zerstören muss er Bruder gegen Bruder ausspielen, und Nation gegen Nation, bis die ganze Welt wieder in einem katastrophalen und spaltenden Weltkrieg entflammt.

Ihr müsst für eure Führer beten, damit sie die Unterscheidung haben die vom Bösen gelegten Fallen zu vermeiden um eine weltweite Feuersbrunst zu entfachen, die zur Zerstörung der Menschheit führt. Es ist nur durch die Gebete und Aktionen der Gebetskrieger, dass eine solche globale Katastrophe für die Menschheit vermieden werden kann.

Am allermeisten müsst ihr eure Aufmerksamkeit aber auf die spirituelle Gesundheit und das Wohlergehen eurer Lieben konzentrieren, auf das jener, die euch am nächsten stehen, eure Familienmitglieder und Freunde. Jene von euch, die vom Geist des Herrn und Retters, eures Erlösers erfüllt sind, müssen jetzt jene erreichen, die ihnen nahe stehen bevor es zu spät ist.

Die Endzeitereignisse werden jetzt weiter an Geschwindigkeit zunehmen, deshalb müsst ihr eure Lieben vorbereiten, eurem Erlöser treu zu bleiben. Ihr alle könnt an der Zukunft teilnehmen, die der Vater im Himmel für alle von euch geplant hat, deshalb müsst ihr die Fallen und Tücken vermeiden, welche der Böse plant.

Euer Weg als Gebetskrieger ist ganz einfach. Verlasst euch für eure Rettung ausschließlich auf euren Herrn und Retter Jesus Christus.

Es ist von größter Wichtigkeit jetzt all eure Bemühungen auf den Herrn und Retter zu konzentrieren, so werdet ihr letztendlich an der ewigen Glückseligkeit im Neuen Himmel und der Neuen Erde teilnehmen, welche der Himmlische Vater immer für euch geplant hat.

Dank sei Gott!

Die Botschaft endete um 13.20 Uhr.

 

Unsere Liebe Frau von Amerika, Botschaft an das Volk der Vereinigten Staaten von Amerika.

3. Februar 2020, 13.30 Uhr – Kapelle der Seligen Jungfrau Maria; Basilika der Heiligsten Herzen Jesu & Marias, Southampton, NY

Unsere Liebe Frau von Amerika: Mein lieber Sohn, Ich komme noch einmal zu euch als Unsere Liebe Frau von Amerika, denn Ich habe eine sehr wichtige Botschaft für die Menschen eurer Nation und damit auch für die Völker der Welt.

Gott, der Vater im Himmel, hat eurem Land besondere Gnaden verliehen, um den Völkern der Welt ein leuchtendes Beispiel zu sein, aber euer leuchtendes Beispiel wurde durch den Blitz des Bösen aus den dämonischen Reichen verdunkelt, wo die Dämonen des Bösen die Kontrolle über die Energien übernommen haben, die euren Planeten umhüllen und umgeben, so dass das Böse nun die freie Herrschaft übernommen hat, um die Pläne des Schöpfers für eure Nation mit einem dämonischen Plan des Bösen, der die Kontrolle über euren Planeten übernommen hat, zu vereiteln.

Euer leuchtendes Beispiel wurde durch die Tatsache getrübt, dass viele von euch zwar ihren Glauben an die Belohnungen eines Jenseits nicht verloren haben, wie der Vater im Himmel versprochen hat, aber viele eurer Brüder und Schwestern führen ein gottloses und sinnloses Leben auf der Suche nach sofortiger Befriedigung, überblendet von der subtilen Gehirnwäsche, die der Böse der Menschheit zugefügt hat.

Nirgendwo ist dies für viele von euch offensichtlicher, und das sollte für euch alle offensichtlich sein, als in der täglichen Bombardierung eures Lebens mit sündigen Befriedigungen und der Verblödung eurer intellektuellen Fähigkeiten durch die Massenmedien und die Unterhaltungskonglomerate, die die Kontrolle über die Kommunikationsmittel übernommen haben, die eure Wahrnehmung auf subtile Weise verändern und euch beeinflussen, so dass das Gute zum Bösen wird und das Böse akzeptabel, ja sogar wünschenswert, wird.

Euer leuchtendes Beispiel wurde verdunkelt, weil ihr euren so genannten Mainstream-Medien- und Unterhaltungskonglomeraten erlaubt habt, mit euren Bildungseinrichtungen sowie mit bestimmten Regierungsinstitutionen und sogar mit bestimmten gefälschten Religionen und Kirchen zusammenzuarbeiten, um die Kontrolle über den Verstand aller Völker der Erde zu erlangen und euch als einzelne Mitglieder der Menschheit in den Glauben und die Akzeptanz einer gottlosen Neuen-Welt-Ordnung zu indoktrinieren, die ihre Absicht erklärt hat, euch alle bis zum Jahr 2030 endgültig zu kontrollieren.

Euer strahlendes Beispiel ist verdunkelt worden, weil eure Kinder, die in der Ewigkeit nur Gottes Kinder sind, schon in frühester Kindheit in eine Gesellschaft der Selbstbefriedigung indoktriniert werden, die keine Grenzen oder Begrenzungen kennt, so wie es von eurem Schöpfer, dem Vater im Himmel, beabsichtigt ist. Eure Kinder werden einer Gehirnwäsche unterzogen, die eure gottgegebene Identität und euer Geschlecht vollständig in Frage stellt, mit der dämonischen Absicht, euch in dem Glauben zu verwirren, dass eure Identität durch den Einfluss des Bösen geformt werden sollte und nicht durch den Plan eures Schöpfers, der jeden von uns mit einer Lebensaufgabe betraut hat.

Euer leuchtendes Beispiel wurde verdunkelt, weil ihr zu einer Nation geworden seid, die die Kultur des Todes für andere verehrt, während jeder einzelne von euch sein eigenes Leben und Überleben schätzt. Viele eurer Brüder und Schwestern aus den Himmlischen Reichen, deren Geist durch die Kraft des Heiligen Geistes in die Heiligkeit des Mutterleibes eingeflossen ist, werden in Stücke gerissen, Glied für Glied, weil viele von euch ihre Existenz als Unannehmlichkeit und als eine Angelegenheit der 'Wahl' betrachten.

Nicht seit der Antike wurde die Heiligkeit des Lebens von den Kindern Gottes mehr missachtet als heute. Nicht seit der Antike und den heidnischen Zeiten haben die vielen Schlangenköpfe Satans – Baal, Luzifer, Moloch und andere – erfolgreicher bei der Vernichtung von Gotteskindern geherrscht.

Doch Gottes Kinder, die auf dem Abtreibungsaltar geopfert wurden, tragen die Flügel ihrer Engel und wohnen mit uns in den Himmlischen Reichen, wo ihr nur dann mit ihnen vereint sein werdet, wenn ihr voll und ganz dafür bereut, dass ihr sie zu einer 'Wahl' in eurem eigenen Leben gemacht habt.

Hoffentlich werdet ihr durch eure Gebete und Versöhnung auf euren Übergang von diesem irdischen Reich vorbereitet, um vor eurem Schöpfer zu stehen und eure ungeborenen Kinder zu treffen, denn sie sind hier bei uns und beten und warten auf eure sichere Rückkehr in die Himmlischen Reiche, ungeachtet des Traumas, das ihr ihnen auf ihrer Reise in die irdischen Reiche zugefügt habt.

Eure Nation und ihre Völker sind jetzt mehr denn je gespalten. Durch die Linse einer historischen Perspektive eurer Nation gibt es keinen Vergleich mit der heutigen Spaltung, und diese Spaltung ist am deutlichsten bei euren Politikern und Regierungschefs zu erkennen, die sich fast zu gleichen Teilen darin geteilt haben, entweder die Heiligkeit des Lebens zu unterstützen oder die Heiligkeit des Lebens im Mutterleib zu leugnen. Am heidnischsten und sündigsten unter euch sind diejenigen, die das Opfer der Kinder Gottes am Altar Satans gebilligt haben – selbst nach dem Moment der Geburt. Es gibt keine Rettung für die Seelen, die dieses Gemetzel der Kinder Gottes weiterhin unterstützen.

Ihr alle, die ihr euch als Seelen in Gemeinschaft mit dem Leib Christi betrachtet, müsst erkennen, dass ihr eure politischen Führer und Institutionen unterstützen müsst, die für die Heiligkeit des Lebens stehen, und dass ihr alternativ dazu keine politischen Führer und Institutionen unterstützen dürft, die mit Satan und der Kultur des Bösen im Bunde sind. Ich muss euch warnen, dass euer ewiges Überleben auf dem Spiel steht, wenn ihr weiterhin die Kultur des Todes unterstützt.

Dieses Thema ist von größter Bedeutung für euren Schöpfer, der euer Vater im Himmel ist; für Seinen Sohn Jesus Christus, den Erlöser aller Kinder Gottes; für eure Himmlische Mutter und für alle Engel und Heiligen.

Die Botschaft endete um 15.50 Uhr.